Arne Buchholz Geschäftsführer HamburgLifte

Treppenlift kaufen - sicher und regional bei Hamburg Lifte

Beratung, Montage und Service - Alles aus einer Hand

Kostenlose Beratung zu Treppenliften
Logo Google Rezensionen von Hamburg Lifte
TÜV Logo
GS-Zeichen

Treppenlift von Hamburg Lifte - Sie sind in den besten Händen

Das Treppensteigen kann zu einer Belastung werden.

Doch eine Treppe sollte Sie nicht von Ihren Gewohnheiten abhalten. Ein Treppenlift hilft Ihnen und ihren Mitmenschen dabei, sich weiterhin bequem und sorgenfrei in ihrem gesamten Zuhause bewegen zu können. Damit Sie dort wohnen bleiben können, wo sie sich am wohlsten fühlen. Dabei ist es unwesentlich, ob sie in einem Einfamilienhaus oder einer Wohnung wohnen. Ob es sich um eine steile oder kurvige Treppe handelt oder Sie einen Lift für ihren Garten suchen. Unsere Lösungen sind so individuell wie ihre Anforderungen und Vorzüge.

Frau nutzt Treppenlift

Treppenlifte von Hamburg Lifte stehen für Qualität, Sicherheit und Komfort.

Um unseren Ansprüchen gerecht zu werden, übernehmen wir dabei die komplette Beratung und Planung, den Aufbau und die anschließende Wartung.

was-kostet-ein-treppenlift

Welche Treppenlifte gibt es?

Für jeden Nutzer und jede Treppe benötigt man das richtige Sitzlift-Modell. Nicht nur die Optik spielt eine Rolle, sondern auch eine sichere und sinnige Lösung. Bei einem persönlichen Termin vor Ort finden wir Ihr geeignetes Modell.

Gerade & kurvige Sitz-Treppenlifte erklärt

Gerader Sitz-Treppenlift

Wie schauen uns die markanten Merkmale eines geraden Treppenliftes an und welche Möglichkeiten der Individualisierung es gibt.

Kurviger Sitz-Treppenlift

Wie schauen uns die markanten Merkmale eines kurvigen Treppenliftes an und welche Möglichkeiten der Individualisierung es gibt.

Treppenlift in Bewegung

Gerader Treppenlift

Gerade Treppenlifte sind geeignet für Treppenverläufe ohne Kurven oder Steigungsänderungen. Der Ein- und Ausstieg an der oberen Haltestelle erfolgt an der letzten Stufe, dabei kann der Sitz, für eine leichtere Nutzung, um 90° eingedreht werden.

Kurviger Treppenlift untere Parkposition mit Frau

Kurviger Treppenlift

Kurvige Treppenlifte sind geeignet für kurvige Treppenverläufe, den Ein- und Ausstieg auf dem oberen Podest oder die Fahrt über mehrere Stockwerke. Das Schienensystem ist immer eine Maßanfertigung und erlaubt nahezu jeden Treppenverlauf zu überwinden.

Teammitglieder HamburgLifte

Treppenlift Probe fahren in Hamburg

Das Team von Hamburg Lifte empfängt Sie gerne zu einer Probefahrt diverser Treppenlifte in unserer Filiale in Hamburg-Wellingsbüttel. Machen Sie einen Termin, lernen Sie uns kennen und vergewissern Sie sich der Qualität unserer Treppenlifte. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen gerne den für Sie idealen Lift zu finden.

Kostenlose Probefahrt vereinbaren

Gefahren beim Kauf von Treppenliften

Es gibt Unternehmer auf dem Markt deren Fokus leider nicht auf der besten Lösung zur Barrierefreiheit für die Betroffenen liegt. Wir erklären worauf Sie achten sollten.

Wie sich der Preis unserer Treppenlifte zusammensetzt

Große Liftfirmen haben oft nur eine Marke oder ein Modell im Angebot. Wir haben uns explizit gegen diesen Ansatz entschieden, weil er oft der Individualität einer Person oder Situation nicht gerecht werden kann. Das bedeutet allerdings auch, dass wir zuerst die Wohnsituation und Anforderungen unserer Kunden kennen müssen um ein vernünftiges (und selbstverständlich unverbindliches) Angebot auszuarbeiten. 


Verschiedene Faktoren beeinflussen dabei den Preis eines Lifts. Wir schauen uns daher im Vorfeld insbesondere die Komplexität Ihrer Treppe an. Generell kann man sagen: Je komplexer die Treppe, desto höher der Preis. Denn eine stark verwinkelte Treppe bedeutet für uns einen höheren Planungsaufwand, höhere Fertigungskosten und eine schwierigere Montage. Die Bundesländer fördern dabei die barrierefreie Umgestaltung des Eigenheims mit einem Zuschuss. Auch hier beraten wir sie gerne bei der Beantragung der Förderung in Hamburg, Niedersachen und Schleswig-Holstein.

Weitere Lifte für Ihre Barrierefreiheit

Echte Freude - von echten Kunden

Claus Bronsert

Claus Bonsert

Ich war wirklich skeptisch, als Herr Buchholz mir sagte, dass die Kosten für unsere beiden Lifte von der Pflegekasse und der IFB-Bank gezahlt würden, aber er hat sein Wort gehalten …

Rolf Königshausen

Rolf Könighauser

Die Zusammenarbeit mit Hamburg Lifte verlief reibungslos, Planung, technische Klärung, Terminabstimmung – alles zu meiner Zufriedenheit. Ich habe Hamburg Lifte als rundherum kompetenten und kundenorientierten Partner am Bau erlebt.

Annelie Köhler

Annelie Köhler

Herr Buchholz wurde mir vom Beratungszentrum ‚Barrierefrei Leben‘ der Stadt Hamburg empfohlen. Er hat sich um alles gekümmert und ist immer erreichbar für uns. Sein Lift hat unser Leben so viel schöner gemacht!

Sie wünschen Beratung?

Arne Buchholz und das Team von Hamburg Lifte ist jederzeit für Sie ansprechbar. Wir freuen uns Sie kennenzulernen und beraten Sie gerne. Sie erreichen uns telefonisch unter 040 851 807 03 oder über unser Kontaktformular.

Arne Buchholz Geschäftsführer

Ihre Vorteile an unseren Treppenliften

Icon Daumen hoch

Individualität

Wir bieten keine Standardmaschinen an, unsere Treppenlifte passen dort wo andere nicht passen. Sowohl die Art der Personenbeförderung (stehend, sitzend) als auch die Treppe beeinflussen die Bauweise der Lifte. Aber auch Details wie elektrisch klappbare Fußstützen, eine drehbare Sitzfläche oder die Bedienung des Liftes lassen sich auf Ihre individuelle Situation anpassen. Alle von uns angebotenen Sitzlifte können in Plattformlifte (für Rollstuhlfahrer) umgebaut werden.

Icon Daumen hoch

Einfache Bedienung

Unsere Treppenlifte lassen sich dabei sehr einfach und sicher bedienen. Je nach Modell wird der Lift über einen Hebel direkt an dem Stuhl oder mit Hilfe einer Fernbedienung Auf- und Abwärts bewegt. In den meisten Fällen reicht eine Fahrt mit dem neuen Lift aus um die Bedienung zu verstehen.

Icon Daumen hoch

Ihre Treppe bleibt heil

Falls Sie sich um ihre Treppe oder ihre Fußbodenheizung sorgen machen - wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für die Installation ihres Liftes an. Es gibt verschiedene Arten einen Treppenlift zu befestigen. Ob an der Treppe verschraubt, an der Wand oder am Geländer befestigt, wir finden die richtige Lösung für ihr Zuhause.

Starke Partner von Hamburg Lifte

Herkules Liftwerk Partner Logo
Partner Logo Pflanz Homelift Treppenlifte
Partner Logo Handicare
Partner Logo Lehmann Rollstuhlrampen Hebelifte
Logo Lehner Lifttechnik

Ihr kostenloses Treppenlift-Angebot in 5 einfachen Schritten

Beantworten sie uns einige Fragen zu Ihren Anforderungen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen und informieren Sie gerne zu Preisen und Aufbau Ihres Treppenlifts.

So finden Sie uns!

In unserem Ladengeschäft in Hamburg-Wellingsbüttel, können sie diverse Treppenlift-Modelle Probe fahren. Natürlich werden wir Sie umfassend beraten und Sie lernen uns bei einem Getränk kennen.

Hamburg Lifte

Wellingsbüttler Weg 117

22391 Hamburg

Telefon: 040 851 807 03

Häufig gestellte Fragen zum Treppenlift

Was ist ein Treppenlift?

Chevron Up

Ein Treppenlift ist eine mechanische Vorrichtung, die es Personen ermöglicht, sich auf bequeme und sichere Weise die Treppe hinauf- und hinunterzubewegen. Ein Treppenlift besteht im Wesentlichen aus einem Sitz oder einer Plattform, die auf Schienen an der Treppe befestigt sind und sich entlang dieser Schienen bewegen. Treppenlifte können sowohl für gerade als auch für kurvige Treppen konfiguriert werden und werden in der Regel von einer Stromquelle betrieben. Sie sind eine wertvolle Unterstützung für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, die es ihnen ermöglicht, in ihrem eigenen Zuhause zu bleiben und ihre Unabhängigkeit zu bewahren.

Was ist ein Treppenlift? | Hamburg Lifte Treppenlifte chevron_right

Ein Treppenlift besteht aus einem Sitz oder einer Plattform, die entlang der Schienen auf- und abwärts bewegt wird. Die Schienen werden entweder an der Wand oder am Treppengeländer befestigt. Der Lift wird über einen Elektromotor angetrieben und kann über eine Fernbedienung oder einen Steuerhebel bedient werden.

Es gibt verschiedene Arten von Treppenliften, darunter gerade Treppenlifte, kurvige Treppenlifte, Plattformlifte, Hublifte und diese als Innen- und Außenlifte. Jeder Typ ist auf die spezifischen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Wir beraten Sie gerne welches Produkt für Ihre Treppe optimal geeignet ist.

Ein Treppenlift kann für ältere Menschen, Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder Menschen mit Behinderungen von Nutzen sein. Er ermöglicht ihnen, in ihrem eigenen Zuhause zu bleiben und sich frei und unabhängig zu bewegen, ohne auf Hilfe von anderen Menschen angewiesen zu sein. Auch kann ein Lift derart konzipiert werden, um ein Haustier z.B. die geliebte Katze oder den Hund im ganzen Haus bei sich zu haben. Sprechen Sie uns an, denn wir beraten Sie gerne!

In der Regel ist für den Einbau eines Treppenlifts in einem Eigenheim keine Baugenehmigung erforderlich, da dies in den meisten Ländern als eine Maßnahme der Barrierefreiheit gilt. Allerdings können die Vorschriften je nach Land und Kommune unterschiedlich sein. Es ist daher ratsam, sich vor dem Kauf und der Installation des Treppenlifts bei den örtlichen Baubehörden über die geltenden Vorschriften und Genehmigungen zu informieren. Alternativ beraten wir sie gerne bezüglich Ihrer individuellen Wohnsituation und deren Erfordernissen.

Sie haben einen gesetzlichen Anspruch Ihre Wohnung erreichen zu können. Grundsätzlich bedarf der Einbau eines Treppenlifts in einem Mehrfamilienhaus trotzdem der Zustimmung des Eigentümers oder der Eigentümergemeinschaft. Als Mieter müssen Sie sich daher zunächst an Ihren Vermieter wenden und die Zustimmung einholen. Es ist empfehlenswert, dies schriftlich zu vereinbaren, um späteren Streitigkeiten vorzubeugen. Wenn die Zustimmung vorliegt, muss der Einbau des Treppenlifts fachgerecht und unter Berücksichtigung der geltenden Bau- und Sicherheitsvorschriften erfolgen. Insbesondere der Brandschutz ist einzuhalten.

Es empfiehlt sich einen lokalen Profi, z.B. einen Sachverständigen oder Gutachter, hinzu zu ziehen. Wir verfügen über diese Qualifikation in unserem Hause und kennen die lokalen Bauvorschriften. Sprechen Sie uns gerne auf eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung an.


In der Regel benötigen Sie die Zustimmung des Vermieters, um den Treppenlift in einer Mietwohnung einzurichten. Es ist wichtig, dass Sie sich vorab mit Ihrem Vermieter oder der Hausverwaltung in Verbindung setzen und die notwendigen Genehmigungen einholen. Darüber hinaus müssen möglicherweise auch spezielle Anforderungen des Gebäudes oder der Treppe berücksichtigt werden. Es empfiehlt sich, einen erfahrenen lokalen Treppenliftanbieter zu konsultieren, der Ihnen bei der Auswahl des richtigen Modells und bei der Planung und Installation des Treppenlifts in Ihrer Mietwohnung helfen kann.

Ein barrierefreier Zugang zum Mehrfamilienhaus mittels eines Sitztreppenlifts ist laut DIN 18040 nicht möglich, da dieser nicht den Anforderungen der Barrierefreiheit entspricht. Die DIN 18040 ist eine Norm für Barrierefreiheit im öffentlichen Raum und im Wohnungsbau. Sie definiert Standards für die Gestaltung von Gebäuden und Anlagen, um eine größtmögliche Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen oder eingeschränkter Mobilität zu gewährleisten. Ein Sitztreppenlift erfüllt jedoch nicht alle Anforderungen der DIN 18040, da er zum Beispiel für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich ist und auch für Menschen mit Gehbehinderungen oder Sehbehinderungen nicht immer eine optimale Lösung darstellt. Aus diesem Grund sind für den barrierefreien Zugang zu einem Mehrfamilienhaus andere Lösungen wie beispielsweise Rampen oder Aufzüge erforderlich. Es ist wichtig zu beachten, dass die DIN 18040 eine Empfehlung darstellt und nicht rechtlich bindend ist. Dennoch ist es ratsam, sich an diese Norm zu halten, um eine bestmögliche Barrierefreiheit zu erreichen.

Wir sind Sachverständige zum Thema Höhenüberwindung mittels Hubmaschinen. Sprechen Sie uns gerne an und wir kommen zu Ihnen zum Beratungsgespräch.


Die DIN 18040 Teil 2 "Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 2: Wohnungen" gibt Empfehlungen zur Gestaltung von barrierefreien Wohnungen, einschließlich Mehrfamilienhäusern. Darüber hinaus gibt es weitere Normen und Vorschriften, die den barrierefreien Zugang zu Gebäuden regeln, wie beispielsweise die DIN 18065 "Barrierefreie öffentliche Verkehrs- und Freiflächen".

Die DIN 18040-1 ist eine Norm, die die Barrierefreiheit im öffentlichen Bereich und in öffentlich zugänglichen Gebäuden regelt. Sie beschreibt die Anforderungen an barrierefreie Gebäude und deren Gestaltung für Menschen mit Behinderungen sowie für ältere Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Die Norm regelt beispielsweise die Mindestbreite von Türen und Fluren, die Anordnung und Abmessungen von Rampen und Treppen.

Die DIN 18040-2 regelt die Anforderungen an die Barrierefreiheit von Wohnungen und deren Wohnumfeld für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Sie gibt Maße und Anforderungen für verschiedene Bereiche wie Wohn- und Schlafräume, Küchen, Bäder und Toiletten, sowie für Verkehrsflächen innerhalb und außerhalb der Wohnung vor. Ziel der Norm ist es, ein barrierefreies und selbstbestimmtes Wohnen für Menschen mit Behinderungen und ältere Menschen zu ermöglichen.

Ja, bei einem Treppenlift-Einbau findet eine Einweisung auf den neuen Treppenlift statt. Der Einbau wird von geschulten Technikern durchgeführt, die Sie anschließend in die Bedienung und Funktionsweise des Treppenlifts einweisen. Dabei wird Ihnen gezeigt, wie der Treppenlift bedient wird und worauf Sie achten sollten, um eine sichere und komfortable Fahrt zu gewährleisten. Es ist wichtig, dass Sie während der Einweisung alle Fragen stellen, die Sie haben, um sicherzustellen, dass Sie den Treppenlift sicher nutzen können. Auch nach der Einweisung stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung oder kommen auch gerne erneut vorbei. Das ist der große Vorteil bei einem Kauf von einem lokalen Anbieter.